Berufsorientierung mal anders!

Am 17.03.2022 hieß es mal wieder „Online-Austausch zwischen Stargard und Eberswalde“!

Nach langer Zeit im Rahmen der Zukunftsbrücke trafen sich nun erstmalig jeweils 20 Schülerinnen und Schüler aus Stargard und Eberswalde, um intensiv zum Thema Berufsorientierung zu arbeiten.

Ziel des Tages sollte es sein, persönliche Werte für das eigene Berufsleben zu entdecken und verschiedene Berufsgruppen kennenzulernen.

Über ein gemeinsames Brainstorming wurden die verschiedensten Werte von beiden Schulen gefunden. Besonders wichtig waren hierbei Begriffe wie Zufriedenhalt, kollegialer Zusammenhalt und interessante Aufgabenbereiche.

Um genau diese Werte im späteren Berufsleben erfüllt zu bekommen arbeiteten Kleingruppen verschiedene Berufsgebiete aus, verglichen Ausbildungen und Studium, Gehälter, Arbeitszeiten und vieles mehr.

Die entstandenen Plakate wurden anschließend über das Online-Meeting präsentiert und sind von nun an für alle Schülerinnen und Schüler in den Schulgebäuden zur Präsentation ausgehangen.

Fotos (4): Herr Hogel